Aktuelle Nachrichten der Tischtennisabteilung

Adolf Weber als Abteilungsleiter Tischtennis verabschiedet

Am Dienstag, den 29.Oktober 2013, wurde Adolf Weber, nach seiner Amtsniederlegung als Abteilungsleiter Tischtennis des MTV Lichtenberg, nochmals für seine 42-jährige Tätigkeit in diesem Amt besonders geehrt. In einem feierlichen Rahmen im Begegnungshaus Don Bosco in Salzgitter-Lichtenberg überreichte ihm der neugewählte Abteilungsleiter Tischtennis, Martin Schydlo, eine Urkunde als Ehrenvorsitzender Tischtennis auf Lebenszeit sowie Präsente für ihn und seine anwesende Ehefrau, die viel Verständnis für seine ehrenamtliche Tätigkeit aufgebracht hatte.

Außerdem dankte Martin Schydlo Adolf Weber ausdrücklich für seine unermüdlich engagierte Arbeit und betonte, dass die Abteilung Tischtennis ihm sehr viel verdanke. Auch der Hauptvorstand des MTV Lichtenberg war mit der stellv. Vorsitzenden, Irene Rodermund, dem Kassenwart, Ingo Beckmerhagen und der Mitarbeiterin der Geschäftsstelle, Sabine Liebig, vertreten.

Der Hauptvorstand dankte Adolf Weber ebenfalls für seine langjährige beispielhafte Tätigkeit und überreichte ihm einen Präsentkorb. Irene Rodermund betonte besonders, dass es in unserer schnelllebigen Zeit nicht mehr selbstverständlich sei, über so einen langen Zeitraum einem Verein treu zu bleiben und einen großen Teil seiner Freizeit dem Ehrenamt zu opfern.

Sichtlich bewegt nahm Adolf Weber die Glückwünsche entgegen und äußerte, dass er sein Amt gerne ausgeübt habe und er der Tischtennissparte weiterhin verbunden bleibt.

Zurück