Eine traurige Nachricht

Erstellt von: Herbert Winde |

Gustaw Pachla (Opa) ist friedlich eingeschlafen 

Unser allseits beliebter Sportkamerad der Tischtennis-Abteilung, Gustaw Pachla (Opa) ist am 14. Juli 2017, im 86. Lebensjahr, von uns gegangen.

Am Freitag, 14. Juli 2017 ist unser allseits beliebter Freund nach kurzer Krankheit friedlich im Hospiz in Salzgitter-Bad eingeschlafen.

Wir als Tischtennis-Abteilung verlieren nicht nur einen guten Spielkameraden und Kumpel, sondern der gesamte Tischtennis-Sport in Salzgitter verliert seinen ältesten aktiven Spieler im Ligabetrieb.

Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten.

Erwin Strohner

Zurück